Praxis

Lebenslauf

Dr. Ingolf G. Welsch

1973
Abitur am Gottfried Wilhelm Leibniz Gymnasium

1974
Grundwehrdienst

1975 – 1980
Studium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1980
Stabsarzt der Bundeswehr in Rheine

1981- 1983
Assistenzahnarzt in Moers

1983
Gründung der Praxis Dr. Ingolf Welsch in Duisburg Hamborn

2000
Postgraduierten Ausbildung der DGZI für zahnärztliche Implantologie in Kooperation mit der Universität Göttingen

2002
Abschluss der Intensivprüfung „Orale Implantologie“ der DGZI

Mitglied in der

- Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

- Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie

- Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie- DGZI e.V.

- Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V.

- Zahninitiative Duisburg